Zurück zu: Reisen

Antz, C./Kreitel, H.: Magdeburgs Mitte

PDFDrucken
Verkaufspreis12,00 €

Christian Antz/Henning Kreitel
Magdeburgs Mitte
Ein Spaziergang von Dom bis Elbe
Reiseführer

160 S., Br., 135 × 205 mm, Farbabb. und Innenstadtkarte
ISBN 978-3-96311-626-1

Erschienen: Januar 2022


Reisewelten, Reisethemen und Reisemotive verändern sich grundlegend zu Beginn des 21. Jahrhunderts und diese Tendenz wurde durch die Coronapandemie nochmals verstärkt. Diese andere Form des Reisens fußt auf den Themen Langsamkeit, Heimat, Nähe und Geborgenheit. Gegen die Trends von Globalisierung und Schnelligkeit werden Spazieren, Schauen und Entdecken immer wichtiger in Urlaub und Freizeit. Der Reiseführer „Magdeburgs Mitte“ erweist sich dabei als Vorreiter. „Ein Spaziergang vom Dom bis an die Elbe“ lässt Gäste wie Einheimische eintauchen in die Struktur und Geschichte der Handels- und Residenzstadt zwischen Prag und Hamburg. Die Fotografien von Henning Kreitel runden den Reiseführer perfekt ab.


Prof. Dr. Christian Antz, geb. 1961, Kunsthistoriker und Kulturmanager, ist seit 2011 Honorarprofessor an der Fachhochschule Westküste in Heide. Seit 2000 hat er gemeinsam mit den christlichen Kirchen in Deutschland die Konzeption des Zukunftsthemas Spiritueller Tourismus und seit 2009 die Erforschung des Wachstumsmarkts Slow Tourism entwickelt. Er berät die Landeshauptstadt Magdeburg bei ihrer Bewerbung zur Europäischen Kulturhauptstadt 2025.


Henning Kreitel, geb. 1982, studierte Fotografie an der Kunstakademie Stuttgart. Seine Abschlussarbeit widmete er den Berliner Kleingartenanlagen. Es folgten zahlreiche Veröffentlichungen und Ausstellungen im europäischen Raum. Er ist Mitglied im Bund Freischaffender Fotodesigner (BFF). Er lebt und arbeitet in Berlin.


»Ich bin sehr begeistert und kann diese Art von Reisebuch nur empfehlen.«
Anett Künzel, Anetts Bücherwelt, 18. Mai 2022

»Der Autor hat allerhand Wissenswertes in der Magdeburger Altstadt zusammengetragen, auf das der Magdeburger stolz sein kann. Gleichzeitig beweist Antz, dass die Magdeburger Innenstadt nach wie vor verborgene und geschichtsträchtige Schätze zu bieten hat. Illustriert mit vielen Bildern des Fotografen Henning Kreitel soll der Leser offenen Auges durch die Stadt flanieren, sie mit allen Sinnen wahrnehmen.«
Christina Bendigs, Volksstimme, 6. April 2022

»Gegen die Trends von Globalisierung und Schnelligkeit werden Spazieren, Schauen und Entdecken immer wichtiger in Urlaub und Freizeit. Der Reiseführer "Magdeburgs Mitte" erweist sich dabei als Vorreiter.«
Volksstimme, 2. März 2022

»Diese andere Form des Reisens fußt auf den Themen Langsamkeit, Heimat, Nähe und Geborgenheit.«
Magdeburg kompakt, März 2022

»Mit seinem Reiseführer setzt Christian Antz geziehlt auf Slow Tourism, entsprechend sinnlich sind seine Spaziergänge vom Dom an die Elbe.«
Conrad Engelhardt, Dates. Das Magdeburger Stadtmagazin, 30. März 2022

»Der Autor, Kunsthistoriker und Kulturmanager führt die Leser*innen hier sachkundig und mit Herzblut durch die Innenstadt von Magdeburg.«
ekz Informationsdienst, ekz.bibliotheksservice, 28. Februar 2022

»Wirkt wie eine persönliche Einladung zum Flanieren durch und um das Zentrum der Urbanität.«
Kultur-Punkt, 16. Februar 2022