Zurück zu: Regionen

Kotte, Henner: Sächsisches Elbland

PDFDrucken

Verkaufspreis12,99 €

Henner Kotte
Sächsisches Elbland
Die 99 besonderen Seiten der Region
Reiseführer

160 S., Br., 135 × 205 mm, Farbabb.
ISBN 978-3-96311-154-9

Erschienen: März 2019


Auf einem Felssporn über der Elbe liegt die alte Sachsenresidenz Meißen. Hier haben Landesfürsten im Umland königliche Spuren hinterlassen, doch zu entdecken gibt es mehr. Der Meißner Wein ist süffig. Der Meißner Fummel ist nicht anrüchig, aber zerbrechlich. Das kleinste Gebirge ist am Flussufer zu bewandern. Aschenbrödel verlor in Moritzburg den Schuh. Karl May schrieb hier Bestseller auf Bestseller. Eisen, Stahl und Fußball wurden zur Legende … Das sächsische Elbland hat viel zu erzählen und lohnt das Reisen sehr.
Henner Kotte, geb. 1963, lebt seit 1984 in Leipzig. Er hat Germanistik in Leipzig, Moskau, Stuttgart und Dresden studiert. Heute ist Kotte Stadtführer und Autor. Zuletzt erschien im Mitteldeutschen Verlag »Chemnitz. Die 99 besonderen Seiten der Stadt« (2017).
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok