Fikentscher, Rüdiger (Hg.): Wohnkulturen in Europa

PDFDrucken

Verkaufspreis14,95 €

Beschreibung

Rüdiger Fikentscher (Hg.)
Wohnkulturen in Europa
mdv aktuell, Bd. 12

168 S., Br., 125 × 200 mm, s/w-Abb.
ISBN 978-3-95462-713-4

Erschienen: Juni 2016

 

Die Autoren des Sammelbandes beschreiben die verschiedensten Formen der Behausung und des Behaustseins von den ersten Bauern über den Hellenismus und die mittelalterlichen Klöster zu den Wohnformen der Lutherzeit und des 19. Jahrhunderts und enden in den bahnbrechenden Entwürfen des Bauhauses.

HERAUSGEBER

Dr. Rüdiger Fikentscher, geb. 1941, Mediziner, langjähriger Vorsitzender des Bundesparteirates der SPD und des Kulturforums der Sozialdemokratie Sachsen-Anhalt e.V.

Inhalt

Rüdiger Fikentscher: Vorwort…7
Rüdiger Fikentscher: Wozu soll die Wohnung dienen?…9
Alfred Reichenberger: Wohnen bei den ersten Bauern…17
Stefan Lehmann: Seuthopolis – eine hellenistische Residenzstadt in Thrakien…36
Harald Schwillus: Geregeltes Zusammenleben. Wohnen in der geistlichen Gemeinschaft christlicher Klöster…49
Insa Christiane Hennen: Wohnkultur in Wittenberg zur Zeit Luthers und der Cranachs…67
Axel Noack: Leben nach Luther: Wohnen im Pfarrhaus…82
Leonhard Helten: Wohnkultur in den Niederlanden im Goldenen Zeitalter von Rembrandt und Vermeer…100
Hans-Joachim Kertscher: „Der häusliche Herd wird ihm zum Mittelpunkt und Heiligthum“ – Johann Heinrich Voß und die Anfänge einer biedermeierlichen Wohnkultur in Deutschland…112
Gabriela Lehmann-Carli: Häuslichkeit und Unbehaustheit in der russischen Literatur des 19. und zu Beginn des 20. Jahrhunderts…125
Heinrich Wahlen: Bürgerliches Wohnen im 19. Jahrhundert…137
Wolfgang Thöner: Bauhaus-Wohnmodelle 1919–1933. Auf der Suche nach dem Esperanto des Wohnens zwischen Askese und Luxus…149
Autorinnen und Autoren…162