Gosse, Peter: Stabilierte Saitenlage

PDFDrucken

Verkaufspreis17,95 €
Produkt Verfügbarkeitsdatum: 11.07.2017

Beschreibung

Peter Gosse
Stabilierte Saitenlage
Illustrationen von Gerhard Kurt Müller
Gedichte

ca. 108 S., geb., 148 × 240 mm, s/w- und Farbabb.
ISBN 978-3-95462-912-1

ET: Juli 2017


Zwei Leipziger haben sich zu einem Projekt zusammengefunden. Der Autor Peter Gosse veröffentlicht Gedichte zu seiner »seelischen Gestimmheit«, die er als »Saitenlage« beschreibt. Stabil wird diese Gestimmheit für den Dichter im Schaffensprozess und den Leser durch den Genuss der Lyrik. Gerhard Kurt Müller illustriert das Buch durch Zeichnungen und Holzschnitte.

Autor

Peter Gosse, geb. 1938, seit 1968 freischaffender Autor, war Dozent für Lyrik am Institut für Literatur in Leipzig und 1993 dessen kommissarischer Leiter. 1991 Heinrich-Mann-Preis der Akademie der Künste Berlin. 2008–2011 Vizepräsident der Sächsischen Akademie der Künste. Mitglied des P. E. N. Gosse lebt und arbeitet in Leipzig.