Russi, Florian: Machiavelli

PDFDrucken

Verkaufspreis6,00 €
Produkt Verfügbarkeitsdatum: 05.06.2018

Beschreibung

Florian Russi
Machiavelli
Philosoph der Regierungskunst
Philosophie für unterwegs, Band 3

48 S., Br., 105x175mm
ISBN 978-3-96311-035-1

ET: Juni 2018


Bis heute wird »Machiavellismus« als »Inbegriff einer rücksichtslosen, sich über alle Gesetze der Religion und der Moral hinwegsetzenden und nur nach dem eigenen Interesse ausgerichteten Staatskunst gebraucht« (Rudolf Zorn). Man bezieht sich dabei vornehmlich auf das Werk »Il Principe« (dt. Der Fürst) von Niccolò Machiavelli (1469–1527), ohne dessen darin niedergelegten tatsächlichen Ansichten in Augenschein zu nehmen und zu überprüfen.
Florian Russi ist den Gedanken und Ratschlägen des berühmten Florentiner Philosophen nachgegangen und legt einen klar strukturierten und spannenden, mit Zitaten und Quellenangaben versehenen Überblick über Machiavellis wichtigste Werke vor.

Autor

Florian Russi war Schüler an einem Jesuitenkolleg und studierte an mehreren Universitäten. Schon als Student schrieb er seine ersten literarischen Entwürfe. Seit 2004 sind mehrere Titel von ihm erschienen. Im Mitteldeutschen Verlag erschienen bisher: »Der verliebte Schwan und 35 weitere Fabeln« (2016), »Dunkle Momente. 30 Postkarten« (2016), »Die Irrfahrten des Herrn Müller II. Eine moderne Odyssee. Roman« (2017), »Das dicke Ding. Schauspiel in 5 Aufzügen« (2017). Der Jurist und Unternehmer lebt unter seinem bürgerlichen Namen in Weimar.