Kaps, S./Pantenius, M.: Die Straße der Romanik

PDFDrucken

Verkaufspreis16,00 €
Produkt Verfügbarkeitsdatum: 03.09.2019

Beschreibung

Sebastian Kaps und Michael Pantenius
Die Straße der Romanik
Bild-Text-Band

geb., 165 × 240 mm, 128 S., Farbabb.
ISBN 978-3-96311-207-2

ET: September 2019


Eine beeindruckende Bilderreise auf den Spuren der Romanik

Jahr für Jahr sind Touristen aus aller Welt auf der 1993 gegründeten »Straße der Romanik« unterwegs, die zu den herausragenden Bauwerken dieser kunstgeschichtlichen Epoche in Sachsen-Anhalt führt. Mittlerweile gehören in landesweit 73 Orten 88 steinerne Zeugen dazu. In der Krypta des Klosters Memleben, auf der Neuenburg hoch über Freyburg, in den Domen zu Naumburg, Zeitz, Havelberg und Magdeburg, auf dem Burgberg zu Quedlinburg und in den Back- und Feldsteinkirchen der Altmark gewinnt die Geschichte Deutschlands anschauliche, nacherlebbare Gestalt.
Diese neu gestaltete Ausgabe mit Fotografien von Sebastian Kaps und einem Text von Michael Pantenius bedient die seit fast drei Jahrzehnten ungebrochene Nachfrage nach diesem »Bildband-­Klassiker«.

Fotograf

Sebastian Kaps, geb. 1956, Fotografenmeister, seit über 30 Jahren freiberuflicher Fotograf. Tätig für große Unternehmen und Verlage. Seine große Liebe gehört der Landschaftsfotografie. Mehrere Ausstellungen und Auszeichnungen. Sein fotografisches Wissen gibt Kaps heute in Fotoworkshops weiter.

Autor

Michael Pantenius, geb. 1938, Kulturwissenschaftler und promovierter Historiker, Feuilletonchef einer liberalen Tageszeitung, Lektor und Redakteur. Er veröffentlichte u. a. zahlreiche Reiseführer zu Mitteldeutschland sowie den historischen Roman »Johanna Elisabeth – Fürstin, Spionin und Geliebte« (2018).