Lesereihe VORGESTELLT mit Simone Trieder

Veranstaltung

Titel:
Lesereihe VORGESTELLT mit Simone Trieder
Wann:
Di, 27. Juli 2021, 19:00 Uhr
Wo:
Buchhandlung in den Franckeschen Stiftungen - Halle (Saale)
Kategorie:
Präsentation

Beschreibung

Im Rahmen der Lesereihe Vorgestellt präsentiert Simone Trieder ihr Buch „Sinti in der DDR“

Wie schon in den vergangenen Jahren, lädt der Förderkreis der Schriftsteller in Sachsen-Anhat e.V. drei Gäste nach Halle ein. In der Lesereihe „Vorgestellt“ präsentieren die Autorinnen und Autoren gemeinsam mit Halleschen SchriftstellerInnen ihre Werke. In diesem Jahr finden diese drei Lesungen in der Buchhandlung in den Frankeschen Stiftungen am Franckeplatz 5 statt. Unsere Gäste sind in diesem Jahr: Kerstin Preiwuß, Autorin und Professorin am Deutschen Literaturinstitut Leipzig, Carl-Christian Elze, Autor und Mitbetreiber der Lesereihe niemerlang und der Romancier Sascha Macht ebenfalls aus Leipzig. Als TandempartnerInnen lesen sie gemeinsam mit Christian Kreis, Autor des „Halle Alphabets“ (2020) und Mitbegründer der Lesebühne „Kreis mit Berg“, Anna Sperk deren letztes Buch „... im fliegenden Wechsel. Geschichten aus dem Prekariat.“ 2020 erschien, Simone Trieder deren Essay „Sinti in der DDR: Alltag einer Minderheit.“(2020) erschien und Dorothee Leipoldt, die als Übersetzerin arbeitet und von der zuletzt das 69 Autorenheft (2019) erschein.
Moderiert werden die Veranstaltungen von Michael Spyra, als Vorsitzenden des Förderkreises und Gastgeber.
Die Lesungen finden, unter Berücksichtigung der gegenwärtigen Coronapandemie, nur mit begrenztem Platzangebot für die ZuhörerInnen statt. Plätze können per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  reserviert werden.  Wer spontan entscheidet, wird sich auf sein Glück verlassen müssen.

Autorentandem:
Carl-Christian Elze & Christian Kreis: 20.07.21 ab 19:00 Uhr
Kerstin Preiwuß & Dorothee Leipoldt & Simone Trieder: 27.07.21 ab 19:00 Uhr
Sascha Macht & Anna Sperk: 05.08.21 ab 19:00 Uhr


Veranstaltungsort

Standort:
Buchhandlung in den Franckeschen Stiftungen
Straße:
Franckepl. 5
Postleitzahl:
06110
Stadt:
Halle (Saale)