Schochow, Maximilian: Zwischen Erziehung, Heilung und Zwang

PDFDrucken

Verkaufspreis20,00 €
Produkt Verfügbarkeitsdatum: 03.09.2019

Beschreibung

Maximilian Schochow
Zwischen Erziehung, Heilung und Zwang
Geschlossene Venerologische Einrichtungen in der SBZ/DDR
Studienreihe der Landesbeauftragten für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR in Sachsen-Anhalt
Sonderband

geb., 148 × 210 mm, 192 S., s/w-Abb.
ISBN 978-3-96311-204-1

ET: September 2019


In der SBZ und in der späteren DDR kam es nach 1945 auch zu Neuregelungen im Umgang mit Geschlechtskranken. So wurden die Rechte der Zwangseingewiesenen stark beschränkt. Die Umsetzung dieser normativen Grundlagen in der Praxis wurde am Beispiel des Fürsorgeheims für Geschlechtskranke Schloss Osterstein in Zwickau, dem Fürsorgeheim für Geschlechtskranke Leipzig-Thonberg und der geschlossenen Venerologischen Station Leipzig-Thonberg untersucht.

Autor

Dr. Maximilian Schochow, geb. 1973, 1997–2003 Studium der Theaterwissenschaft und Politikwissenschaft an der Universität Leipzig, 2008 Promotion, 2006–2016 wiss. Mitarbeiter an der Universität Leipzig und an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Seit 2016 am Institut für Geschichte, Theorie und Ethik der Medizin der Universität Ulm.