Bauernfeind, Wolfgang: Teslas Gigafactory

PDFDrucken
Verkaufspreis20,00 €

BESCHREIBUNG

Wolfgang Bauernfeind
Teslas Gigafactory
Fluch oder Segen?
Sachbuch

ca. 264 S., Br., 135 × 210 mm, Farbabb.
ISBN 978-3-96311-568-4

ET: Februar 2022


Die Mission von Elon Musk und Brandenburger Realitäten

Arbeitsplätze contra Klimaschutz?
Pro und Kontras eines viel diskutierten Wirtschaft“sprojekts

Der Unternehmer Elon Musk errichtet im beschaulichen Grünheide/Brandenburg eine Fabrik für Elektroautos zwischen Seen und Kiefernwäldern, ausgelegt in der ersten Ausbaustufe auf eine halbe Million Fahrzeuge. 12.000 Arbeitsplätze sollen zunächst entstehen, und die Regierung in Brandenburg jubiliert über diesen »Lottogewinn« für die Region.
Doch es gibt auch Widerstand, u.a. mit Blick auf Umweltprobleme, vor allem droht eine Wasserknappheit in diesem Wasserschutzgebiet, die für die Bewohner wie auch für das Tesla-Werk selbst zum Problem werden könnte. In dieser Gemengelage werden die großen Themen der Zeit sichtbar und Fragen tun sich auf: Ist diese Gigafactory wirklich ein Beispiel dafür, dass Klimaschutz und die Schaffung von Wohlstand und Arbeitsplätzen vereinbar sind? Ist der Weg, in dieser Größenordnung Elektroautos zu bauen, einer, der unsere Umwelt retten kann? Was können wir überhaupt tun, um den Klimawandel aufzuhalten, vor allem aber, wie wollen wir das tun?
Wolfgang Bauernfeind nimmt die Befürworter, Skeptiker und Gegner »Teslas« in den Blick und legt ihre Motivationen dar.

AUTOR

Wolfgang Bauernfeind, geb. 1944, studierte Theaterwissenschaft, Germanistik und Philosophie. Ab 1970 freie Mitarbeit bei Fernsehen und Hörfunk, ab 1978 Redakteur, Regisseur und Autor im Hörfunk-Feature des SFB, ab 1994 dort bzw. im rbb Abteilungsleiter. Zahlreiche internationale und nationale Radiopreise. Im Mitteldeutschen Verlag erschienen 2016 »Menschenraub im Kalten Krieg. Täter, Opfer, Hintergründe« und 2019 der Roman » Jacob Böhme. Auf der Suche nach seiner Weltformel«.

E-BOOK

Das E-Book zu diesem Titel finden Sie bei allen gängigen E-Book-Plattformen, z.B. bei Amazon oder ebook.de.