Köster, G./Poenicke, C./Volkmar, C. (Hg.): Die Ära Beims in Magdeburg

PDFDrucken
Verkaufspreis34,00 €

Beschreibung

Gabriele Köster/Cornelia Poenicke/Christoph Volkmar (Hg.)
Die Ära Beims in Magdeburg
Magdeburger Schriften, Bd. 10

432 S., geb., 160 × 245 mm, s/w- und Farbabb.
ISBN 978-3-96311-369-7

ET: Januar 2021


Die Wahl von Hermann Beims (1863–1931) zum Oberbürgermeister 1919 kann als Geburtsstunde der »Magdeburger Moderne« gelten. Die 12-jährige Amtszeit des SPD-Politikers wurde zur Epoche. Der Band versammelt die Vorträge eines 2019 veranstalteten wissenschaftlichen Kolloquiums zur »Ära Beims« sowie weitere Beiträge ausgewiesener Autorinnen und Autoren. Sie zeichnen die facettenreiche Skizze einer Stadtgesellschaft im Umbruch.

Herausgeber*innen

Dr. Gabriele Köster, Leiterin des Kulturhistorischen Museums Magdeburg.

Dr. Cornelia Poenicke, Leiterin der Stadtbibliothek Magdeburg.

PD Dr. Christoph Volkmar, Leiter des Stadtarchivs Magdeburg.