Pantenius, Michael: Sturmbesonntes Land

PDFDrucken

Verkaufspreis15,00 €

Beschreibung

Michael Pantenius
Sturmbesonntes Land
Fischland-Darß-Zingst und Boddenküste
Kultur-Reiseführer

208 S., Br., 135 × 205 mm, Farbabb.
ISBN 978-3-96311-157-0

Erschienen: April 2019


Auf Deutschlands schönster Halbinsel

Fischland-Darß-Zingst – junge Leute sagen einfach »FiDaZi« – ist das Traumziel an der Ostsee, ein Dorado nicht nur für Strand- und Wasserfreunde. Zwischen Dierhagen und der Sundischen Wiese hinter Zingst liegen Wustrow und das Künstlerdorf Ahrenshoop mit zahlreichen Galerien, Prerow ist bekannt für seinen kilometerlangen Strand mit Riesenzeltplatz – das Paradies für FKK-Anhänger. Überall kann man segeln, mit dem Kajak fahren oder mit dem Fahrrad unberührte Natur genießen. Im Boddenland gibt es das größte Bernsteinmuseum der Welt, und ein Kunstmuseum mit Schiffsporträts aus der großen Zeit der Segelschifffahrt.
Kein Wunder, dass sich auch der Autor in diesen Landstrich verliebt hat. In seinem Kulturreiseführer erzählt er leicht, locker, heiter und zu einem Besuch verführend von Deutschlands schönster Halbinsel.

Autor

Michael Pantenius, geb. 1938, Kulturwissenschaftler und promovierter Historiker, Feuilletonchef einer liberalen Tageszeitung, Lektor und Redakteur. Zahlreiche Bücher, u. a. im Mitteldeutschen Verlag der historische Roman »Johanna Elisabeth – Fürstin, Spionin und Geliebte« (2018), Reiseführer, zuletzt »Eifel – Die 99 besonderen Seiten der Region« (2017), und Feuilletons zur deutschen Kulturgeschichte.